für alleinerziehende Mütter und Väter

 

In diesem Workshop treffen Sie Alleinerziehende, die sich in einer ähnlichen Lebenssituation befin- den wie Sie.

 

Sie haben die Möglichkeit miteinander Erfahrung- en auszutauschen.

 

Hier können Sie Möglichkeiten kennen lernen, Entlastung in Ihrem Alltag zu finden.


Zu den Themenbereichen Migration, Arbeit und Ausbildung und Mutter/Vater- Kind Kuren werden ReferentInnen eingeladen.

 

Wir informieren Sie und Helfen Ihnen

 

  • bei der Bewältigung des Alltags

gerade, wenn es an Geld mangelt

 

  • bei sozialrechtlichen Fragen

damit Sie wissen, was Ihnen zusteht

 

  • bei Fragen im Zusammenhang mit Migration

damit Sie Sicherheit gewinnen

 

  • beim Umgang mit Behörden

damit Sie nicht mutlos werden

 

  • Bei der Haushaltsplanung

damit Sie sinnvoll planen können

 

  • wenn Sie Schulden haben

damit Sie wieder ruhig schlafen können

 

  • bei Fragen zu Ausbildung undWiedereinstieg in den Beruf

damit Sie finanziell auf eigenen Füßen stehen

 

 Anregungen zur Entlastung im Alltag

 

  •  beim Umgang mit Freizeit

damit Sie wieder Kraft tanken

  • wenn Sie Erholung brauchen

vielleicht in einer Mutter/Vater-Kind Kur

 

  • beim Ausprobieren neuer Spiele

um Spaß mit den Kindern zu haben

 

  • wenn Sie sich entspannen wollen

um Zeit für sich selbst zu haben

 

Kontakt

Wenn Sie neugierig geworden sind, dann rufen Sie unverbindlich an:

 

Beratungsstelle des Diakonischen Werkes

Mühlenstr. 3-5

97877 Wertheim

 

09342 / 9275-0

09342 / 9275-21

 

oder kommen Sie persönlich, um sich zu informieren

 

Dienstags, von 9 Uhr bis 12 Uhr

Ansprechpartnerin:

Elke Hauenstein

e-mail: elke.hauenstein@diakonie.ekiba.de

 

Dieses Projekt wird gefördert vom 

Pakt Zukunft Heilbrnn-Franken gGmbH

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.