Soziale Gruppenarbeit

Die Soziale Gruppenarbeit richtet sich an Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 16 Jahren, die besondere Unterstützung in Familie, Schule und Alltag benötigen.

 

Kernziele bei den jungen Menschen sind:

  • Überwindung von Störungen und Entwicklungsdefiziten
  • schulische Begleitung und Förderung
  • Entwicklung und Förderung sozialer Kompetenzen

 

Ein klar strukturierter Tagesablauf sowie Elternberatung und Lehrerkontakte begünstigen die positive Entwicklung des Kindes und sorgen für einen verlässlichen, geschützten Rahmen.

Die Gruppe ist nur an Schultagen geöffnet.

Die jungen Menschen können an 2-3 Tagen in der Woche die Gruppe besuchen.

 

Kontakt

Kinder- und Jugendhilfe Wertheim
Boxtaler Weg 2
97877 Wertheim
09342-935507-0
Fax: 09342-935507-7
e-mail: tatjana.gering@diakonie.ekiba.de

Ansprechpartnerin: Tatjana Gering Tel. 09342 / 935507-1

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.