Aktuelles

Laufen für Menschlichkeit

Ökumenische Fachstelle für Flüchtlingshilfe zeigt Flagge beim Igersheimer Firmenlauf – Banner der Solidarität erinnert an mehr Menschlichkeit in Asylfragen – Diakonie-Präsident Lilie: „unsäglicher Tabubruch“ von Horst Seehofer Tauberbischofsheim/Igersheim. Beim Firmenlauf am Donnerstag, 12. Juli 2018 in Igersheim ist eine Startergruppe … Weiterlesen

Ausstellung eröffnet

„Schau mich an!  Gesicht einer Flucht“ in Boxberg eröffnet – Gesucht: Gesichter für eigene Ausstellung im Main-Tauber-Kreis Boxberg. Seit Sonntag, 8. Juli 2018, ist die Ausstellung „ Schau mich an! – Gesicht einer Flucht“ der Ökumenischen Fachstelle für Flüchtlingshilfe im … Weiterlesen

Ausstellung: Schau mich an! Gesicht einer Flucht

„Schau mich an! – Gesicht einer Flucht“ in Boxberg, Creglingen und Wertheim – Eröffnung Kulturkirche Unterschüpf am 8. Juli – Casting: Gesichter für eigene Ausstellung gesucht   Boxberg/Creglingen/Wertheim. Rennen, laufen, hetzen über Tage, Wochen und Monate – um das reine … Weiterlesen

Kompaktkurs: Mein Baby und ich

Kompaktkurs Säuglingspflege im Familienzentrum Wartberg-Reinhardshof – Familienhebamme informiert über Fragen rund um Neugeborene Wertheim. Einen zweiteiligen Kurs in Babypflege bietet das Diakonische Werk im Main-Tauber-Kreis an den beiden Dienstagen, 9. Juni, von 9 bis 12 Uhr sowie am 19. Juni … Weiterlesen

Veranstaltung: Balanceakt Ehrenamt

Boxberg. Die Ökumenische Fachstelle für Flüchtlingshilfe lädt am Samstag, 16. Juni 2018, von 11 bis 15 Uhr erstmalig ins evangelische Gemeindehaus Boxberg (Jakob-Reichert-Straße 22, 97944 Boxberg) zu einem Austausch mit Dipl. Pädagogin und Supervisorin Lydia Smolny zum Thema „Mir geht´s … Weiterlesen

Keine Blumen und Pralinen: Eltern wünschen sich Schlaf

Wertheim. Schlaf ist DAS Thema für Eltern mit Babys: 78 Prozent der Kinder unter einem Jahr wachen laut einer Studie nachts bis zu viermal auf.* Dadurch sind die Eltern von Schlafmangel betroffen. Fehlen auf Dauer Möglichkeiten zur Entlastung, wirkt sich … Weiterlesen

Tatjana Gering neue Stadtteilkoordinatorin

Diakonisches Werk führt Aufgabe ab Mai nahtlos fort Wertheim. Person und Träger wechseln, die Aufgabe bleibt. Mit Tatjana Gering hat der Wartberg ab 1. Mai 2018 eine neue Stadtteilkoordinatorin. Die Sozialpädagogin ist Mitarbeiterin des Diakonischen Werks im Main-Tauber-Kreis. Sie folgt … Weiterlesen

Teenager an die Hand nehmen

Teenager an die Hand nehmen „Übergangsgruppe Wertheim“ bietet Teenagern ab der 7. Jahrgangsstufe Hilfe – Motivationsaufbau statt Null-Bock-Haltung – Mädchen und Jungen werden wieder an den regulären Schulbesuch herangeführt  Wertheim. Jannik M. ist 15.⃰ Er lebt zusammen mit seiner Mutter … Weiterlesen

Kooperationsvereinbarung unterzeichnet – Start für Familienzentrum in Wertheim

Wertheim. Das war genau eingetaktet: Einen Monat nach dem einstimmigen Beschluss des Gemeinderates und rund vier Wochen vor dem Start am 1. April besiegelten Stadt und Diakonisches Werk ihre Kooperation für das Familienzentrum Wartberg/Reinhardshof am Dienstag, 6. März 2018. Bürgermeister … Weiterlesen

Kronenkreuz in Gold

Abschied und Segen nach fast 25 Dienstjahren: Sozialarbeiter Peter Fischer-Rapp erhält zum Dank für seine Tätigkeit höchste Auszeichnung der Diakonie Deutschland überreicht. Tauberbischofsheim. Mit einem Gottesdienst am Sonntag, 14. Januar 2018, haben der Verein „Diakonische Jugend- und Sozialarbeit e.V.“ sowie … Weiterlesen