Familiennetzwerk Boxberg

Liebe Besucher*innen des Familiennetzwerks,

 

wir freuen uns, Sie seit dem 8. Juni 2020 wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

 

Folgende Sprechzeiten finden unter Einhaltung der Hygienestandards regelmäßig im Büro des Familiennetzwerks statt:

 

  • Allgemeine Sozialberatung: dienstags von 9 bis 13 Uhr sowie nach Vereinbarung
  • Ökumenische Fachstelle für Flucht und Migration: montags von 16 bis 17.30 Uhr, freitags von 11 bis 12.30 Uhr sowie nach Vereinbarung
  • Koordination Familiennetzwerk Boxberg: jeden Montag von 14.30  bis 16 Uhr, freitags von 9.30 bis 11 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Beratungen per Telefon, E-Mail und/oder Onlineberatungen sind ebenfalls weiterhin möglich.

Beratungen unserer Kooperationspartner*innen können nach vorheriger Vereinbarung ebenfalls vor Ort stattfinden. Die Kontaktdaten finden Sie an den Aushängen vor Ort sowie hier.

 

Weiterhin planen wir in Kooperation mit der evangelischen Kindertagesstätte „Schatzkiste“ und weiteren Kooperationspartner*innen verschiedene Möglichkeiten umzusetzen, die Familien in ihrem Umfeld zu Hause zu unterstützen und den Kontakt aufrechtzuerhalten.

 

Ideen:

  • Ausleihtaschen mit Beschäftigungsmaterial
  • Offene Treffpunkte und Spieltreffs im Online-Raum
  • Onlineangebote des Landesprogramm STÄRKE
  • Thematische Onlinekonferenzen für Eltern
  • Feste Kleingruppenangebote vor Ort

 

Geplante öffentliche Veranstaltungen werden auch weiterhin nicht stattfinden können. Sobald sich die gesetzlichen Vorgaben und Bestimmungen ändern und eine schrittweise Öffnung zulassen, werden wir daran arbeiten dies unter Einhaltung der gesetzlichen Hygienebestimmungen für unsere Gäste zu ermöglichen.

 

Liebe Grüße vom Team des

Familiennetzwerks Boxberg

 

Ansprechpartner:

Daniel Gehrlein (Leitung)

Familiennetzwerk Boxberg

Seebuckel 20

97944 Boxberg

Telefon: 07930 990103

Mobil: 0171 9122586

daniel.gehrlein@diakonie.ekiba.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.